Satinzwergwidder - liebevolle private Hobbyzucht im Edertal/Hessen

Meine Zucht-Rassen :   

NHD/Satin-Zwergwidder 

Die Satin-Zwergwidderzwerge sind etwas ganz Besonderes !

Charakteristisch ist beim Satin-Zwergkaninchen die besondere Haarstruktur, die dem Fell einen besonderen Glanz verleiht und die Fellfarbe hervorhebt.

Satin-Zwergkanichen werden inzwischen in vielen schönen Fellfarben gezüchtet.  Je intensiver eine Farbe ist ( z.B. orange, havanna), desto mehr leuchtet und glänzt die Farbe im Licht.

Inzwischen werden auch Holländer in verschiedenen Farben in Satin gezüchtet. Diese Art ist nicht ganz einfach und erwartet eine Menge Geduld in der Zucht.

Was Körperbau, Kopf und Größe anbelangt, sollten auch hier die Kriterien (Standard) für den normalen Zwergwidder gelten.

In den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts endeckte der Züchter Walter Huege (USA) in seinen Havannawürfen ein Tier mit besonderem Fellglanz und züchtete hieraus die ersten Satinkaninchen. Im Jahr 1973 wurde die Satinkaninchen (2,5-4kg Körpergewicht) anerkannt.

*NEU*NEU*NEU*NEU*NEU*NEU*NEU*NEU*NEU*NEU*NEU*


NHD (Satin-) Rex- Zwergwidder



Rexwidderchen haben ein kurzes lockiges Fell, welches sich wie ein kleines "Schäfchen" anfühlt. Nach dem ersten Fellwechsel wird ihr Fell noch schöner und dichter.
Aber es bleibt immer kurz und wunderschön dicht und weich....
SATIN-Rexwidderchen haben zusätzlich noch den besonderen Glanz im Fell, wodurch ihre Farben noch schöner und intensiver wirken und ihr Fell noch samtiger ist.
*Rexkaninchen sind meistens sogar für Tierhaarallergiker geeignet.*

Unsere Zwerge sind über NHD-Linien gezogen, so das sie auch später wirklich KLEINE Zwergwidderchen bleiben werden.Vom ersten Tag an sind sie an Menschen, auch an kleine Kinderhände, gewöhnt und sind daher von Anfang an sehr zutraulich.